Ein Einstieg...

 

Um dich auf Deinen Weg des Roten Tantra vorzubereiten und zu erfahren, ob Workshops, herausfordernde Übungen und Rituale für Dich infrage kommen eignet sich Deine Teilnahme an der regelmässigen Abendgruppe

Red Ganesha           -> Mehr Info und Online-Anmeldung

die ich während meiner Zusammenarbeit mit Andro gründete und ihm gewidmet habe.
Die Gruppe eignet sich für Menschen mit Vorerfahrung aus dem neotantischen Bereich, die mit Nacktheit und einem frei geäussertem, offenen Wort an sie, ehrlicher Innenschau, dem Nennen, Wahren und Erweitern von Grenzen, rituellem Zusammensein und persönlichen Herausforderungen geübt sind - sich in der Gruuppe körperlich wie verbal auszudrücken vermögen - eine eigene Meditations- und Körpererfahrung erfahren haben, sowie Sexualität bereits eigenständig praktizieren in Selbstliebe und Begegnung.
Sie sollten allen Menschen der Gruppe liebevoll begegnen können, also auch keine Probleme mit gleichgeschlechtlichen Begegnungen haben, so dass sie sexuellen Erfahrungen und persönlichen Erweiterungen mit allen Geschlechtern als Aufgabe willkommen heissen können.

 

Die höchste Abendgruppe für Fortgeschrittene ist

Red*Ganesha*Sangha         -> Mehr Info und Online-Anmeldung

als Übungsgruppe für vorerfahrene Teilnehmer des Roten Tantras, die miteinander praktizieren wollen.

Voraussetzung zu dieser Gruppe ist eine sehr ernstgemeinte Teilnahmebereitschaft an rottantrischen Gruppen, problemloses Zusammensein auch mit gleichgeschlechtlichen Partnern, die regelmässige Ausübung einer eigenen Meditationspraxis, eine eigenständige Motivation zum Tantrayoga, sowie die wichtige rituelle Erfahrung mehrtägiger Workshops des Roten Tantra oder ähnlicher Veranstaltungen.

Tantriker und Tantrika aus Roten Tantraschulen, die eine regelmässige Praxis und Übungsgelegenheit suchen sind ebenso willkommen wie Menschen, die sich bei ANIMA*TANTRA für diesen Weg entscheiden!

 

Wärend der Pandemie sind beide Gruppen noch zusammengefasst - sobald wieder freiere Gruppen per Einzelbuchung möglich werden, sind Red Ganesha und Red*Ganesha*Sangha auf versschiedenen Levels bereit für unsere Herausforderungen im liebevollen Zusammensein.

 

Gastdozent Saranam aus Berlin unterrichtet mit Michaela Faridéh im ANIMA*HAUS!

 

Rituale des roten Tantra "Red Ganesha for Kingsters"

ausschliesslich für Praktizierende des roten Tantra, die schon Erfahrungen gesammelt haben (Voraussetzung ist der regelmässige Besuch der Red Ganesha Übungsgruppe, oder einer der unten aufgeführten Workshops 1 und 2 oder den Tantratrainings in Berlin oder einer anderen roten Tantraschule, wir bitten Euch bei Anmeldung Eure Vorerfahrungen zu schildern)

Wir werden die Inhalte an die fortgeschrittene Gruppe anpassen und uns entsprechend erweitern in Ritualen und Übungen, die Fortgeschrittenen Tantrikern und Tantika gerecht werden.

 

Eintauchen in die absolute Liebe und Erotik des tantrischen Seins als energetisches Potential. Jenseits persönlicher Verstrickung und alter Glaubenssätze schulst Du den unabhängigen Blick auf Dich selbst und entwickelst Zugänge zu Deiner sexuellen Energie.

 

Aus der Schule des Altmeister Andro (Erfinder der Tantramassage, jahrzehntelange Erfahrung im Unterrichten und Praktizieren von Tantraritualen, Gründer der ältesten und ursprünglichsten Tantraschule Deutschlands) kommt Saranam vom Diamond Lotus Institut ins ANIMA*HAUS. 

Diese Workshops sind ausschließlich für Teilnehmer mit bereits tantrischer Vorerfahrung im traditionellen roten Tantra. Eine eigene Meditationspraxis, unproblematischer Umgang mit Nacktheit, offener Kommunikation und gleichgeschlechtlichen Begegnungen, sowie eine freiheitliche Einstellung zur Sexualität und  tantrische Praxis werden vorausgesetzt.

Anmeldung über diese Website.

  20.10.2021 18.00 Uhr - 24.10.2021 18.00 Uhr (Details und Anmeldung)

 

 

Rituale des roten Tantra 1 „Bewusstheit und Befreiung“

Es sind momentan keine Termine für diese Veranstaltung vorhanden

(Wenn hier kein Termin für Dich steht, dann ist die Veranstaltung bereits vorüber und erwartet Dich im nächsten Jahr wieder!)

 

Rituale des roten Tantra 2 „Energie und Verbindung“

Es sind momentan keine Termine für diese Veranstaltung vorhanden

(Wenn hier kein Termin für Dich steht, dann ist die Veranstaltung bereits vorüber und erwartet Dich im nächsten Jahr wieder!)

 

Beide Wochenenden können einzeln oder als Paket gebucht werden und bauen aufeinander auf.
Wer also ausschliesslich Workshop 2 wählen möchte, sollte Workshop 1 oder eine ähnliche Vorerfahrung im Praktizieren tantrischer Rituale bereits mitbringen, dann ist eine Teilnahme auch an WS 2 möglich. Gerne helfen wir Dir beim Finden Deines Levels und schauen mit Dir gemeinsam ob es das passende Training für Dich ist.

Achtung eine Anmeldung ist nur einzeln möglich, aber selbstverständlich sind Paare und Übungspaare willkommen, die sich dem roten Tantra öffnen wollen. (Allerdings ist es nicht möglich ausschließlich gemeinsam zu praktizieren! Bitte beachtet, dass ausschließlich geschützte Sexualität und Intimität, sowie das verbrindliche Verbringen der Retreatzeit im ANIMA*HAUS Teilnahmevoraussetzung ist.

 

Seminarleitung: Saranam, Diamond Lotus Team Berlin, Coleitung: Michaela Faridéh, ANIMA*TANTRA