Massageoase - die Lernoase

Für alle Teilnehmer, die verschiedensten Aspekte einer Tantramassage kennenlernen, vertiefen, miteinander erleben und üben wollen.

 

Zur Teilnahme an der Massageoase solltest Du ernsthaftes Interesse an Massagen haben, um Dich in Berührungen auszuprobieren, Deine bisherigen Kenntnisse zu erweitern und mit den anderen Teilnehmern im Wechsel zu üben. Diese Abende ersetzen inhaltlich keinen Tantramassagekurs (!)
Sie sind als Einstieg, Erweiterung und Ergänzung gedacht, nicht als ganze Anwendung zweier Massagedurchgänge, sondern als Unterricht und Übung kleiner Sequenzen. Wenn Du ein langes Ritual zelebrieren möchtest, dann melde Dich für das Massage-Rendezvous an, wo Du die Tantramassage eigenständig gestalten kannst (das setzt voraus, dass Du sie erlernt hast!) und viel Zeit für eine lange Massage - ohne Übungsunterbrechung - zur Verfügung hast.

 

Was ist bei der Lernoase anders als bei einem Massageaustausch?

Es gibt kein großes Ritual, sondern kleine Übungssequenzen.

Du bist nicht an einen Partner gebunden, sondern übst mit allen die da sind jeweils ein paar Minuten in Zweier- und Dreiergruppen ohne Dich lange festlegen zu müssen. Du übst dabei auch das Willkommenheissen und Loslassen, das Annehmen eines jeden Menschen, immer wieder aufs Neue.

Wir werden nicht in ständiger Wiederholung die immergleichen Grundbegriffe miteinander üben, sondern es gibt in jeder Lernoase wieder ein ganz neues Thema, das ihr miteinander austauschen und anwenden könnt und ein älteres Thema, das mit allen wiederholt wird.

Die Themen sind sehr vielfältig. Selbst wenn Du 2 oder 3 Jahre lang jede Oase besuchst, wirst Du kein Thema doppelt erleben, auch wenn jedes Thema natürlich nicht oft genug geübt werden kann... ;)

Der Abend ist geeignet für alle Singles und offenen Paare, denen einfache Grundbegriffe des Berührens nicht fremd sind und natürlich ist dieser Abend genauso für alle Teilnehmer  (der Massavekurse) gedacht, die die Abläufe und Philosophien einer Tantramassage schon kennen und diese erweitern, phantasievoller gestalten, verbessern und abwechslungsreicher anwenden lernen wollen.

Edle Düfte, romantische Musik und eine liebevoll für Euch hergerichteter Massageraum, mit allem was ihr an diesem Abend braucht, werden Euch verwöhnen. Tauche ein in sinnliche Körperrituale des Tantratempels und erlebe die verscheidenen Anwendungen der Körpermassage, Tantramassage in ihren einzelnen Sequenzen.
Jeder Abend bietet ein kleines Special für Eure selbstkreierte Massage oder neue Berührungen die ihr zusammen erlernen werdet. Der Schwerpunkt liegt nicht auf dem Gesamtablauf, sondern auf dem Erfahren der (dann später beim Tantramassagekurs oder Massage-Rendezvous) angewandten Massageaspekte und dem Üben auf Gegenseitigkeit.

Zum gegenseitigen Kennenlernen gibt es ab 19 Uhr eine Zeit bei Tee, den Säften der Oase und orientalischen Knabbereien. Wir bereiten uns mit gemeinsamer Körperpflege auf die Massage vor, auch indem zu jedem Abendbeginn die Wärmekabine für Euch an ist.

Mit einigen Übungen zur Nähe werdet ihr miteinander in Kontakt kommen, das Spüren und feinstoffliche Erleben ganz spielerisch in den Vordergrund stellen.

In der zweiten Hälfte des Abends widmen wir uns ausschließlich den verschiedenen Massageaspekten, die ihr anschließend untereinander üben dürft.

Als Bekleidung wünschen wir uns ausschließlich den Lunghi, da wir auch nackt miteinander sein werden und uns einfach be- und entkleiden wollen.

Den Ausklang des Abends gestaltet ihr in Eurer eigener Art der Berührung. Kuscheln ist möglich bis maximal Mitternacht, dann ruft Euch der Zengong zum Ende Eurer gemeinsamen Zeit.

 

 

Tantramassageabende sind keine vorgefertigten Erlebnissabende, Ebenso keine "Sexabende" und keine Möglichkeit sich Duch seinen Teilnahmebeitrag Berührung "zu erkaufen", sondern eine Möglichkeit erlernte Massage und neue Details ernsthaft miteinander zu üben!

Dein Hiersein zeight, dass Du dies verstanden hast und bereit bist ein Erleben in der Gruppe, im Rahmen Deiner Möglichkeiten anzunehmen und Dir kein Bild davon machst, wie es für Dich laufen muss. Nackte Unbeschwertheit mit anderen sollte für Dich aber schon im Vorfeld kein Problem sein.

 

Termine Orientalische Massageoase:

13.07.2018 19.30 Uhr - 23.00 Uhr (Details und Anmeldung)
21.09.2018 19.30 Uhr - 23.00 Uhr (Details und Anmeldung)
Dieser Termin wird von Klaus-Gabriel in Vertretung abgehalten... mehr
05.10.2018 19.30 Uhr - 23.00 Uhr (Details und Anmeldung)
Achtung! Massagespecial zum Tantra&BDSM-Spielewochenende "ANIMaya" - veränderter Preis: 60,-€/Abend und Person.. mehr
14.12.2018 19.30 Uhr - 14.12.2018 23.00 Uhr (Details und Anmeldung)